Hassan Sharif - in Memoriam

Am 18. September 2016 starb Hassan Sharif, ein bahnbrechender Künstler und Pionier konzeptueller Kunst in der Golfregion, ein Theoretiker und Lehrer.
Von Pat Binder & Gerhard Haupt | Sep 2016

Hassan Sharif

"Kunst ist so simpel, dass sie eigentlich jeder machen könnte, und das betone ich ja gerade. Aber ein integraler Teil meiner Werke sind die nicht sichtbaren Facetten: meine Gedanken, meine Schriften, meine Theorie, meine Philosophie." *


Am 18. September 2016 starb Hassan Sharif (geboren 1951 in Dubai), ein bahnbrechender Künstler und Pionier konzeptueller Kunst in der Golfregion, ein Theoretiker und Lehrer - und ein lieber Freund…

Seit den frühen 1970er Jahren hat Hassan Sharif ein vielgestaltiges Werk in den unterschiedlichsten Medien hervorgebracht, darunter Karikaturen, Performances, Installationen, Versuchsanordnungen, Objekte, Zeichnungen und Gemälde, und so ein komplexes formales System geschaffen.

Er leistete einen maßgeblichen Beitrag zu einer neuen Kunstauffassung in den Vereinigten Arabischen Emiraten, indem er den Blick für das internationale Geschehen öffnete und zu einer produktiven Auseinandersetzung damit anregte. In der Golfregion wurde er zum Initiator eines experimentellen Bemühens um künstlerische Entsprechungen für ein hybrides Identitätsbewusstsein, in dem die Erinnerung an die noch nicht lange zurückliegende Vergangenheit nomadisierender Beduinenstämme mit einer hypermodern daherkommenden Gegenwart vereinbar ist. Seit Hassan Sharif Mitte der 1980er Jahre die Gruppe der Fünf gründete, war er die Leitfigur einer Kunstzene, die nach neuen Wegen im künstlerischen Schaffen und im Leben suchte.

Als wir uns 2003 in Sharjah zum ersten Mal begegnet sind und uns dann immer wieder trafen, ist Hassan zu einem lieben Freund geworden. In inspirierenden Gesprächen vermittelte er uns die vielschichtigen Dimensionen seiner Kunst, seine komplexen Theorien, seine Weltsicht, seinen hintergründigen Humor. Wir werden Hassan sehr vermissen…

* Aus einem Interview im April 2004

 

Hassan Sharif, 2004
© Photo: Haupt & Binder

 

Bild oben:
Hassan Sharif: Jumping No. 1, 1983
Performance
© Abdulraheem Sharif

Pat Binder & Gerhard Haupt

Herausgeber von Universes in Universe - Welten der Kunst und des Nafas Kunstmagazins. Leben in Berlin.

Hassan Sharif
1951 - 2016 Dubai
Vereinigte Arabische Emirate

 

 


Siehe auch:

Sharif 14
Künstler, Theoretiker, Kunstpromotor in Dubai; Leitfigur einer nach neuen Wegen suchenden Szene.
Konstruktivistische Zeichnungen und Fluxus-Performances in Dubai und der Wüste, 1980er Jahre.
11
Experimente & Objekte 1979 - 2011. Erste große Einzelausstellung in den VAE, kuratiert von Catherine David & Mohammed Kazem.
Nafas
Zurück nach oben